Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 16:53 Uhr
Plus
Mendig/Spielberg

ADAC GT Masters: Mendiger Piloten Gounon und Schiller starten in Österreich

Der Red-Bull-Ring wird vom 20. bis 22. Mai zum Schauplatz eines Spektakels. Auf dem österreichischen Alpenkurs geht die 16. Saison des ADAC GT Masters in ihre zweite Runde. Mit dem Gaststart von Christian Klien im McLaren 720S GT3 stehen Sportwagen von nicht weniger als sechs Herstellern auf der 4318 Meter langen Berg-und-Tal-Bahn im Murtal am Start. Die beiden einstündigen Wertungsläufe finden am Samstag und Sonntag jeweils um 13 Uhr statt.

Von Farid Wagner Lesezeit: 2 Minuten