Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 19:23 Uhr
Plus
Nürburgring

24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring: Volles Haus, hohe Preise

Die 50. Auflage des „größten Rennens der Welt“, wie der veranstaltende ADAC mit selbstgewählter Bescheidenheit den Zweikampf von Mensch und Maschine bis zur völligen Erschöpfung nennt, wird eine andere sein als in all den Jahren zuvor.

Von Jürgen C. Braun Lesezeit: 3 Minuten