Plus
Polch

16-jährige Zwillinge aus Polch träumen von Start in der Formel 1 – Sandro und Juliano Holzem leben für den Kartsport und fahren internationale Rennen

Sandro und Juliano Holzem aus Polch sind die Durchstarter in der internationalen Kartszene. Seit die eineiigen Zwillinge 2018 mit dem Kartsport begannen, haben die 16-Jährigen nur ein Ziel vor Augen: Die Formel 1. Und dafür sollen bereits jetzt die Weichen gestellt werden.

Von Ricarda Helm Lesezeit: 3 Minuten