Plus
Tiefenbach

147 Bergslalomfahrer geben Gas auf der L 108

Simon Dix von den Motorsportfreunden Tiefenbach belegte im Honda Civic Type R beim Wildburgcup an beiden Tagen in der Klasse 6 in der Gruppe 1 der Serienfahrzeuge den zweiten Rang.
Simon Dix von den Motorsportfreunden Tiefenbach belegte im Honda Civic Type R beim Wildburgcup an beiden Tagen in der Klasse 6 in der Gruppe 1 der Serienfahrzeuge den zweiten Rang. Foto: MSF

Die Motorsportfreunde MSF Tiefenbach haben zum traditionellen Wildburgcup auf die 2000 Meter lange Bergslalomstrecke auf der L 108 zwischen Tiefenbach und Kreershäuschen gerufen – und 147 Starter aus ganz Deutschland folgten dem und gingen am Fuße des Soonwaldes auf Zeitenjagd bei der Doppelveranstaltung. Den Gesamtsieg beim 39. Wildburgcup sicherte sich Nino Minuth (MSF Overberge). Bei der 40. Auflage am nächsten Tag war Michele Carotenuto (AMSC Großem-Buseck) der Schnellste.

Lesezeit: 1 Minute
Tiefenbach. Die Motorsportfreunde MSF Tiefenbach haben zum traditionellen Wildburgcup auf die 2000 Meter lange Bergslalomstrecke auf der L 108 zwischen Tiefenbach und Kreershäuschen gerufen - und 147 Starter aus ganz Deutschland folgten dem und gingen am Fuße des Soonwaldes auf Zeitenjagd bei der Doppelveranstaltung. Den Gesamtsieg beim 39. Wildburgcup ...