Plus
Dortmund/Diez

Zweite in Rekordzeit: Olivia Gürth holt mächtig auf

Beim Sparkassenmeeting in Dortmund präsentierte sich Olivia Gürth vom Diezer TSK Oranien erneut in prächtiger Form. Im 1500-Meter-Rennen hatte sie zwar bei 800 Metern etwas den Anschluss an die Spitzengruppe verloren und lag eingangs der letzten Runde etwa 20 Meter zurück. Dann setzte sie jedoch wie schon so oft in ihrer Laufbahn zu einem tollen Schlussspurt an und erreichte die Ziellinie als Zweite nur eine Sekunde hinter der Siegerin.