Archivierter Artikel vom 01.01.2020, 21:02 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Zwei Heimaturlauber sichern sich den Sieg

Der Bad Kreuznacher Silvester-Cross ist ein Anziehungsmagnet – für die passionierten Läufer der Region ebenso wie für all jene, die das Jahr sportlich ausklingen lassen wollen. Auf den Kuhberg zieht es aber auch viele Athleten von außerhalb. Zudem durfte sich die 43. Auflage, die gemeinsam von den Red Rock Runners und dem TC Han Kook organisiert wurde, mit dem Prädikat „international“ schmücken.

Von Tina Paare Lesezeit: 4 Minuten