Plus
Neuwied

Westerwälder holen sich 18 Medaillen und 9 Titel

Schnellster Sprinter: Darius Mann vom SC Selters (rechts) war bei der Jugend U 18 über 100 Meter (11,38 Sekunden) und 200 Meter (22,65 Sekunden) von der rheinländischen Konkurrenz in Neuwied nicht zu schlagen.
Schnellster Sprinter: Darius Mann vom SC Selters (rechts) war bei der Jugend U 18 über 100 Meter (11,38 Sekunden) und 200 Meter (22,65 Sekunden) von der rheinländischen Konkurrenz in Neuwied nicht zu schlagen. Foto: Wolfgang Birkens

Die Westerwälder Leichtathleten wussten bei den Rheinland-Meisterschaften der Männer und Frauen und der U 18-Jugend im Rhein-Wied-Stadion in Neuwied gut zu gefallen. Sie holten insgesamt neun Rheinland-Titel und dazu weitere neun Medaillen (achtmal Silber und einmal Bronze).

Lesezeit: 2 Minuten
Neuwied. Die Westerwälder Leichtathleten wussten bei den Rheinland-Meisterschaften der Männer und Frauen und der U 18-Jugend im Rhein-Wied-Stadion in Neuwied gut zu gefallen. Sie holten insgesamt neun Rheinland-Titel und dazu weitere neun Medaillen (achtmal Silber und einmal Bronze).Trainer, Eltern und Betreuer zeigten sich zufrieden, denn der Einsatz für ihre ...