Plus
Rhein-Lahn

Volksbank Grand Prix: Belohnung sorgt bei Kindern für strahlende Gesichter

Im gut besuchten Scheidter Dorfgemeinschaftshaus ehrte der Leichtathletik-Kreis die Bestplatzierten des Volksbank Grand Prix mit Urkunden, Medaillen und Pokalen.  Foto: Sibylle Föhrenbacher
Im gut besuchten Scheidter Dorfgemeinschaftshaus ehrte der Leichtathletik-Kreis die Bestplatzierten des Volksbank Grand Prix mit Urkunden, Medaillen und Pokalen. Foto: Sibylle Föhrenbacher
Lesezeit: 2 Minuten

Um die Bestplatzierten des traditionellen Volksbank Grand Prix zu ehren, hatte der Leichtathletikkreis Rhein-Lahn in das Dorfgemeinschaftshaus nach Scheidt geladen. Der Kreisvorsitzende Klaus Föhrenbacher freute sich über die mit Aktiven und Eltern dicht gefüllten Halle, die den Sieger eine große Bühne und der Siegerehrung einen würdigen Rahmen gaben.

„Den VoBa Grand Prix gib es bereits seit mehr als 20 Jahren. Er eröffnet auch den Kindern, die aufgrund ihres Alters noch nicht an überregionalen Meisterschaften teilnehmen können, die Chance, sich in einem großen Wettbewerb eine Medaille oder einen Pokal zu erkämpfen“, erläuterte Föhrenbacher, der ein großes Dankeschön an den ...