Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 20:33 Uhr
Bad Kreuznach

Viermal der Schnellste

Trotz des verringerten Angebotes an Wettkämpfen im Corona-Jahr 2020 wurden die Leistungen der Leichtathleten in der Rheinland-Bestenliste verewigt. Peter Zimmermann vom VfL Bad Kreuznach gelang es gleich fünfmal, sich in der Altersklasse M70 zu platzieren. Über 800 Meter kam er in 3:56,07 Minuten – gelaufen am 22. August in Bad Kreuznach – auf Platz eins. Den gleichen Rang nahm er auch über 1000 Meter mit 4:55,70 Minuten ein. Die schnellste Zeit eines Rheinländers gelang ihm am 5. September in Mengerskirchen. Den Hattrick machte Zimmermann mit Rang eins über 1500 Meter perfekt. 7:36,55 Minuten wurden am 30. September in Pfungstadt für ihn gestoppt. Über 3000 Meter wurde er zudem mit 16:11,71 Minuten auf Rang zwei gelistet, erzielt am 19. September in Diez.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net