Archivierter Artikel vom 17.11.2017, 15:50 Uhr
Plus
Eitelborn

Über Feld und Wiese: Crosslauf in Eitelborn

Crosslauf ist, wenn man hinterher sieht, dass es durch Feld und Wiese ging. Die Schuhe sind nach dem Rennen weder sauber noch trocken, auch die Beine der Athleten tragen oft deutliche Spuren von Schlamm und Matsch. Beim TV Eitelborn wird diese Cross-Tradition seit vielen Jahren gepflegt. Neben dem traditionellen Volkslauf „Rund um die Sporkenburg“ bieten Organisator Peter Stein und seine Helfer nunmehr zum 36. Mal den Herbst-Crosslauf an. Der erste Startschuss fällt am heutigen Samstag um 13.30 Uhr im Augst-Stadion, neben der eigentlichen Wertung der Veranstaltung geht es zugleich um die Kreismeisterschaft des Leichtathletikkreises Westerwald sowie um Punkte im Westerwälder Cross-Cup.

Lesezeit: 1 Minuten