Archivierter Artikel vom 16.02.2020, 19:26 Uhr
Neubrandenburg

Timothy Erpenbach läuft bei der DM in Neubrandenburg persönliche Bestzeit über 800 Meter

Mit persönlicher Bestzeit von 1:57,61 Minuten wurde der couragierte Auftritt von Timothy Erpenbach (TuS Katzenelnbogen-Klingelbach, Startnummer 520) bei den Deutschen U 20-Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Neubrandenburg über 800 Meter belohnt. Er hielt sich genau an die zusammen mit Trainer Klaus Föhrenbacher entworfene Taktik und sorgte vom Start an für ein hohes Tempo im Feld, das Erpenbach in der ersten Runde in schnellen 28,9 Sekunden sogar anführte. In der zweiten von vier Hallenrunden ließ sich der Klingelbacher dann etwas zurückfallen (Durchgangszeit nach 400 Meter: 58,3 Sekunden), ehe er in der vorletzten Runde einen Angriff auf die Spitze startete und sich bis auf Rang zwei vorkämpfte.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net