Archivierter Artikel vom 01.02.2016, 15:02 Uhr
Plus
Bad Ems

Thomas Kirschey feiert Doppelsieg auf der Insel Silberau

„Oh! Noch eine Runde“ hatte jemand aufs Pflaster geschrieben, gerade an der Stelle, wo der Weg noch einmal ans Ufer abzweigt, statt ins Ziel zu führen. Einige Teilnehmer konnten am Sonntagmittag aber gar nicht genug bekommen vom Rundendrehen beim Silberaulauf des TV Bad Ems. Das gilt etwa für Thomas Kirschey von Rot-Weiß Koblenz, der sowohl auf der Lang- als auch die Mittelstrecke gewann.

Lesezeit: 2 Minuten