Archivierter Artikel vom 06.05.2016, 13:58 Uhr
Plus
Boppard

Spitzhorns in Boppard vorne

Beim 31. Sebamed Mailauf der TG Boppard mit Start und Ziel auf dem Marktplatz gab es 318 Finisher über 5 Kilometer. Dabei spielten die Westerwälder Starter eine gute Rolle. Heiko Spitzhorn (RSG Montabaur) kam als 14. der 212 Männer ins Ziel und gewann in seiner Zeit von 18:05 Minuten die Wertung der Senioren M 45. Christian Fröhlich (Triathlon Team Dreikirchen) benötigte 19:03 Minuten, um sich den Erfolg bei den Senioren M 55 zu sichern. Unter den 106 Frauen im Ziel kam Nina Spitzhorn (RSG Montabaur) als Siebte am Bopparder Marktplatz an. In 20:57 Minuten war die Triathletin die Schnellste bei der weiblichen Jugend U 20. kt