Archivierter Artikel vom 25.03.2019, 14:52 Uhr
Montabaur

Sören Plag in Gießen Fünfter

Westerwälder Läufer kamen in Gießen und Bad Godesberg zu einem Klassensieg und einer vorderen Platzierung.

Der LAV Bad Godesberg war Ausrichter der 32. Auflage des Frühjahrslaufs in Bad Godesberg mit Start und Ziel an der Sporthalle der Grundschule Heiderhof. 117 Läufer kamen im 10-Kilometer-Lauf ins Ziel, dabei kam Jürgen Schardt (TC Schwarz-Weiß Montabaur) unter den 87 Männern nach fünf Runden auf Rang 76 an. In 1:02:40 Stunde wurde er Klassensieger M 75.

Der LGV Marathon Gießen hatte zum 44. Gießener Frühjahrslauf eingeladen. Die Laufstrecke führte entlang des kleinen Flusses Wieseck über teilweise asphaltierte Radwege auf einem 5 Kilometer langen Rundkurs. Im Halbmarathonlauf kam der Langenhahner Sören Plag (LC Mengerskirchen) nach 1:18:17 Stunden als Fünfter der 190 Starter ins Ziel und wurde Zweiter der Senioren M 30. kt