Archivierter Artikel vom 16.11.2015, 15:47 Uhr
Plus
Bad Ems

Schütz flitzt schnell um die Insel

Beim Lauf „Rund um die Insel Silberau“, der von der Leichtathletik-Abteilung des TV Bad Ems ausgerichtet wurde, war Andreas Schütz (TuS Wallmerod) nicht zu schlagen. Er gewann den Langstreckenlauf über 7200 Meter – das waren vier Inselrunden – mit einem Start-Ziel-Sieg nach 25:31 Minuten und holte sich damit auch die Wertung der Kategorie M 40. Erst 27 Sekunden später erreichte Karsten von Lojewski (Laufsport Koblenz/25:58) als Zweiter das Ziel. Schütz sagte: „Es ist eine schöne Laufstrecke, und bei diesem milden Wetter macht das Laufen einfach Spaß, aber es hätten durchaus mehr Läufer als 29 Finisher sein können.“

Lesezeit: 1 Minuten