Archivierter Artikel vom 05.07.2015, 18:40 Uhr
Plus
Horn

Sabershausener Maik Staudinger siegt beim Honiglauf

Petrus meinte es nicht gut mit den Athleten beim 26. Horner Honiglauf: Zuerst mussten die Starts wegen der Hitze um 75 Minuten nach hinten verschoben werden. Unmittelbar vor dem ersten Lauf um 18 Uhr zog ein Gewitter mit Regen und Hagel auf, obwohl die Organisatoren Dieter Klotz und Marion Martin zuvor gehofft hatten: „Wir gehen davon aus, dass es kein Gewitter gibt. “

Lesezeit: 3 Minuten