Archivierter Artikel vom 05.04.2017, 15:00 Uhr
Wittlich

Rheinlandtitel verteidigt: 4x400-Meter-Staffel der LG Sieg in Wittlich obenauf

Die 4x400-Meter-Männerstaffel der LG Sieg hat in Wittlich ihren Rheinlandmeistertitel verteidigt. Jonas Mockenhaupt, Andreas Freidhof, Benjamin Neef, Marcel Jung benötigen für die vier Stadionrunden 3:27,11 Minuten und waren damit knapp 20 Sekunden schneller als das Quartett des TV Bad Ems. Ein beherztes Rennen zeigte die 3x800-Meter-Staffel der männlichen U 14.

Julius Kölbach, Elias Schmitt und Till Mewis belegten mit einer Zeit von knapp über acht Minuten Rang zwei hinter der favorisierten LG Kreis Ahrweiler. Die Altersklasse U 16 mit Lucas Schuhen, Jan Röhlich und Fabrizio Mühlon, die die Schwerpunkte eher auf den Sprint und den Mehrkampf legen, erreichte nach knapp zehn Minuten das Ziel über 3x1000 Meter und belegte Rang drei. rwe