Archivierter Artikel vom 11.05.2017, 16:35 Uhr
Plus
Region

Rheinlandmeisterschaft mit 30 Einzelstartern der LG Sieg – Weber peilt nicht nur den Titel an

Genauso wie am Samstag trugen die U 16- und U 20-Leichtathleten schon im Juni 2016 ihre Rheinlandmeisterschaft im Neuwieder Rhein-Wied-Stadion aus. Mit 32 Medaillen zeigten die Läufer, Springer und Werfer der LG Sieg damals eine Glanzleistung. Um diese Ausbeute zu wiederholen, müsste es für sie diesmal ausnahmslos alles perfekt laufen. Denn mit 30 Einzelstarts von 15 Teilnehmern und zwei Staffeln beläuft sich die Anzahl der Konkurrenzen mit LG-Sieg-Beteiligung exakt auf diese 32.

Lesezeit: 1 Minuten