Dortmund/Rhein-Lahn

Rhein-Lahn-Duo beim „Back on track-Meeting“ in Dortmund: Pacak und Löffler überzeugen

Die mehr als zweistündige Fahrt im Morgengrauen gen Westfalen zum sogenannten „back on track“-Meeting in Dortmund merkte man Mia Pacak (W 13, LG Lahn-Aar-Esterau) deutlich in ihrem Weitsprung am frühen Morgen an ebenso wie die technischen Defizite, bedingt durch die Corona bedingte Trainingspause. So sprang Mia Pacak in ihrem ersten Freiluftwettkampf der Saison vom Brett 4,30 Meter weit und belegte damit im Stadion Rote Erde unter neun Starterinnen ihrer Altersklasse Platz fünf.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net