Archivierter Artikel vom 07.02.2018, 16:25 Uhr
Koblenz

Rang zwei für Chiara Lemle und Nadja Schmidbauer

Bei den offenen Bezirks-Crossmeisterschaften auf dem Gelände am Koblenzer Stadion Oberwerth bereiteten sich drei Starter der LG Westerwald auf die Rheinland-Crossmeisterschaften vor. Chiara Lemle lief nach 7:09 Minuten zu Rang zwei bei den Schülerinnen W 13 über die Crossdistanz von 1780 Meter. Ebenfalls auf Rang zwei lief Nadja Schmidbauer in 14:56 Minuten bei der weiblichen Jugend U 20 über die Streckenlänge von 3180 Meter.

Auch der Viertplatzierte der Schüler M 15, Clemens Schilg, musste 3180 Meter laufen, er kam nach 17:53 Minuten ins Ziel. kt