Archivierter Artikel vom 04.07.2019, 17:32 Uhr
Waldböckelheim

Punkte für die Laufliga

Klein, aber fein – so lässt sich der Waldböckelheimer Weiherlauf umschreiben. 40 Leichtathleten haben sich im Vorfeld der Veranstaltung, die der TuS Waldböckelheim am Samstag zum vierten Mal ausrichtet, angemeldet.

Und los geht es: Die Teilnehmer des Weiherlaufs in Waldböckelheim vor einem Jahr starten in das Rennen.  Foto: Klaus Castor
Und los geht es: Die Teilnehmer des Weiherlaufs in Waldböckelheim vor einem Jahr starten in das Rennen.
Foto: Klaus Castor

Der Lauf ist in das Programm des Waldböckelheimer Weiherfestes eingebettet. Start und Ziel sind direkt vor dem Festgelände. Los geht es mit den Bambini um 18.15 Uhr. Um 18.30 Uhr folgen die Kinder, um 18.45 Uhr die Jugendlichen. Um 19 Uhr wird der Hauptlauf für die Erwachsenen über fünf Kilometer gestartet. Der Rundkurs ist beliebt, weil die Läufer mehrfach an Start und Ziel vorbeikommen. Auf der langen Strecke werden Punkte für die Laufliga vergeben. Die Tabellenführer Martin von Roeder und Benjamin Oertel (beide LDR Bad Kreuznach) gehen deshalb favorisiert ins Rennen. olp