Marburg

Pfau mit guter Einteilung: Gesamtvierter über die 30 Kilometer

Gleich fünf Laufstrecken – 10, 30 und 50 Kilometer sowie Halbmarathon und Marathon – bot der Ultra-Laufclub Marburg beim 28. Marburger Lahntallauf an. Dem Ausrichter in der Universitätsstadt in Mittelhessen lagen 1090 Meldungen vor, letztlich kamen 880 Läufer bei guten äußeren Bedingungen ins Ziel.

Anzeige

Pascal Pfau (Die Mannschaft Hachenburg) hatte die 30-Kilometer-Strecke gewählt und war nach 2:09:29 Stunden im Ziel. Das war für ihn unter den 99 Finishern als Vierter der Klassensieg bei den Männern Sieger wurde der U 23 Läufer Nils Bergmann (TV Waldstraße Wiesbaden/1:59:46) Pfau hatte sich seinen Lauf gut eingeteilt und begann die ersten 10 Kilometer in 42:09 Minuten, bei Kilometer 20 wurde eine Zeit von 1:25:08 für ihn gestoppt. kt