Altenahr

Panoramalauf rund um die Burg Are: Lokalmatador Patric Gilles dominiert die Ultrastrecke

Lokalmatador Patric Gilles aus Bad Neuenahr-Ahrweiler hat beim 9. Panoramalauf rund um die Burg Are das 52-Kilometer-Rennen gewonnen. Der 30-Jährige benötigte für die Ultrastrecke bei Temperaturen von mehr als 30 Grad 5:01:36 Stunden und verwies Vorjahressieger Markus Meinke (5:14:30) aus Köln nach 1650 Höhenmetern auf den zweiten Platz. Die Frauenwertung dominierte die für Ausrichter Selbstläufer SV Altenahr startende Rebecca Lenger aus Mayen, die nach 5:53:14 Stunden über die Ziellinie lief und sich damit auch den sechsten Rang in der Gesamtwertung sicherte. Den zweiten Platz belegte mit Respektabstand die Niederländerin Eva Simonse. Insgesamt erreichen 58 Ultraläufer das Ziel an der Martinshütte. Einige Teilnehmer hatten sich am Morgen kurzfristig für eine Ummeldung auf die 33-Kilometer-Distanz entschieden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net