Archivierter Artikel vom 15.05.2017, 15:34 Uhr
Plus
Bad Ems

Oliver Noß und Anja Brenner im Vorderfeld

Beim 11. Bad Emser Stadtlauf über zehn Kilometer auf einem Rundkurs durch Kurpark und Römerstraße war Oliver Noß (CLC Caan) nach 38:56 Minuten schnellster Läufer aus dem Westerwaldkreis, er kam als Gesamt-Achter nach sechs Runden am Kurhaus ins Ziel. Damit plazierte er sich auf Rang zwei der Seniorenklasse M 45. Die schnellste Westerwälder Läuferin kam von der WSG Bad Marienberg mit Anja Brenner in 46:57 Minuten. Sie wurde als sechste Frau und Dritte bei den Seniorinnen W 45 registriert. Brenner war mit ihrem Lauf nicht zufrieden: „Zu Beginn des Jahres war ich krank, ich habe daher noch etwas Trainingsrückstand. Ich liege fast drei Minuten hinter meiner Vorjahreszeit von 44:12 zurück. Hinzu kommt, dass es auch sehr warm war.“

Lesezeit: 1 Minuten