Archivierter Artikel vom 09.06.2017, 15:13 Uhr
Plus
Trier/Region

Norm: Hombach und Heuzeroth greifen an

Manche legen nach den zurückliegenden Rheinland-Titelkämpfen eine kurze Wettkampfpause ein, andere haben für die Verbandsmeisterschaft der Senioren am Sonntag in Mayen gemeldet – aus diesen Gründen geht die U 18/Aktiven-Landesmeisterschaft am heutigen Samstag im Trierer Moselstadion mit einem verhältnismäßig kleinen Aufgebot an Leichtathleten aus dem Westerwaldkreis über die Bühne. Die elf Aktiven der LG Westerwald haben für insgesamt 14 Disziplinen gemeldet, hinzu kommt Speerwerferin Emma Wörsdörfer vom TuS Wallmerod, die nach den LVR-Titeln bei den Frauen und der Jugend U 20 an der Mosel das Triple in Aussicht hat. Wörsdörfer hat mit Katharina Aures zwar nur eine Konkurrentin, die bewegt sich allerdings auf einem ähnlich hohem Leistungsniveau.

Lesezeit: 2 Minuten