Archivierter Artikel vom 14.08.2018, 18:31 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Naheland-Frauen vorne

Sharon Heath-Schug war die schnellste Frau über die Fünf-Kilometer-Distanz beim Residenzfestlauf in Kirchheimbolanden. Die Sportlerin der Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach erreichte das Ziel nach 24:12,9 Minuten und gewann damit auch die Frauenhauptklasse. Heath-Schug war nur eine von sieben Sportlerinnen ihres Vereins, die bei diesem Wettbewerb ihre Form testeten. Der dritte Gesamtplatz bei den Frauen ging ebenfalls an die Lauffreunde. In 24:30,4 Minuten siegte Anna Berwanger zudem bei der weiblichen Jugend.

Lesezeit: 1 Minuten