Archivierter Artikel vom 15.01.2020, 17:07 Uhr
Plus
Kirn

Nachwuchs scheut die Wettkämpfe

Die Bierstadt an der Nahe galt viele Jahre als eine der Leichtathletik-Hochburgen in Rheinland-Pfalz. Doch es ist ruhiger geworden um die Springer, Sprinter und Werfer aus Kirn. Das hat viele Gründe.

Olaf Paare Lesezeit: 4 Minuten