Archivierter Artikel vom 09.03.2016, 14:53 Uhr
Frankfurt/Montabaur

Nachwuchs des TuS Montabaur beendet Hallensaison erfolgreich

Der jüngste Leichtathletik-Nachwuchs des TuS Montabaur, hier im Trikot der LG Westerwald, beendete beim stark besetzten 34. Schüler-Hallensportfest der LG Eintracht Frankfurt die kurze Hallensaison mit einem Sieg. Im 800-Meter-Lauf bei den Schülern M 15 gewann Leo Lange in 2:23,16 Minuten. Über 60 Meter Hürden lief die W 12-Schülerin Samira Hedhli in 13,06 Sekunden auf Rang fünf. Die weiteren Resultate: Schülerinnen W 13: 60 m Hürden: (Ergebnis aus 2 Zeitläufen): 10. Kira Hatzmann 14,30; W 14: 60 Meter Hürden: (Ergebnis aus Zeitläufen): 13. Paulina Noll 11,49; 14. Elise Senst 12,56; 15. Maren Tillmann 13,28; Schüler M 15: 60 Meter Hürden: 5. Alexander Merz 10,01; 6. Leo Lange 10,73. Kugelstoßen: 7. Alexander Merz 8,91. Hinten von links: Leo Lange, Kira Hatzmann, Elise Senst, Maren Tillmanns, Paulina Noll und Alexander Merz, von Samira Hedhli und Ellen Tillmanns. kt

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net