Archivierter Artikel vom 03.02.2016, 09:20 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Nachspiel von Marco Rosbach: Der Traum von Rio lebt noch

Mit der Entscheidung, Normen für die Olympischen Spiele zu senken, hat der Deutsche Leichtathletik-Verband eine Debatte beendet, die in den vergangenen Monaten hochgekocht war – und die es auch vor vier Jahren schon gegeben hatte. Unter anderem im Rhein-Lahn-Kreis, wo ein gewisser Sören Kah von der LG Lahn-Aar-Esterau sich anschickte, als Marathon-Neuling schnurstracks Richtung Sommerspiele in London zu rennen.

Lesezeit: 1 Minuten