Archivierter Artikel vom 26.02.2020, 16:19 Uhr
Heupelzen

Nach zweiwöchigem Trainingslager: Friedhelm Adorf sprintet bei Senioren-DM um Medaillen

Wer mit dem Karneval nichts am Hut hat, der flieht über die närrischen Tage gerne auch mal in den Urlaub. Das galt gewissermaßen auch für Friedhelm Adorf, der am Veilchendienstag von einem zweiwöchigen Aufenthalt auf Teneriffa zurückkehrte. Der Senioren-Leichtathlet weilte allerdings nicht (nur) zum Entspannen dort, sondern absolvierte wie in jedem Jahr ein Trainingslager, das ihn auch auf die deutschen Hallenmeisterschaften vorbereiten sollte, die am kommenden Wochenende in Erfurt anstehen, wo der Heupelzer in der Altersklasse M75 über 60, 200 und 400 Meter um Medaillen sprinten will.

Andreas Hundhammer Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net