Montabaur

Münz-Silvesterlauf: Weltmeister auf vier und zwei Beinen gewinnen Seite an Seite

Marc und Jule Prins gibt's nur im Doppelpack. Zum vierten Mal in Folge nahm das Ehepaar am Silvesterlauf in Montabaur im Hund-und-Herrchen-Lauf teil, zum vierten Mal erreichten sie Seite an Seite das Ziel und standen bei der Siegerehrung beide auf dem höchsten Podium. „Der Hund-und-Herrchen-Lauf erfreut sich immer größerer Resonanz“, freut sich Bernhard Münz über die positive Entwicklung des jüngsten „Babys“ des sportlichen Jahresabschlusses im Westerwald.

Ren Weiss Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net