Archivierter Artikel vom 30.01.2018, 18:48 Uhr
Plus
Ludwigshafen

Meret Joeris: Erst Disqualifikation, dann Sieg

Schlimmer kann ein Wettkampf kaum beginnen: Disqualifikation nach Fehlstart. Und schöner kann er nicht enden: Sieg im letzten Wettbewerb. Leichtathletin Meret Joeris vom MTV Bad Kreuznach war nach Ludwigshafen gefahren, um an drei Wettbewerben der Hallenmeisterschaften teilzunehmen: 60 Meter Hürden, Weitsprung und 300-Meter-Lauf. Sie erlebte ein Wechselbad der Gefühle.

Lesezeit: 2 Minuten