Archivierter Artikel vom 14.03.2016, 17:37 Uhr
Altenahr

Marvin Zyciora gewinnt beim 43. Ahruferlauf von Altenahr nach Ahrweiler

Matschiger Untergrund und Kälte erschwerten die Bedingungen auf den 15 Kilometern bei der 43. Auflage des Ahruferlaufs des TuS Ahrweiler von Altenahr nach Ahrweiler.

Foto: Hans-Jürgen Vol

Bei den Männern siegte der Mittelstreckler Marvin Zyciora (Hönningen) in 56:10 Minuten. Im Ziel hatte er etwas mehr als eine halbe Minute Vorsprung auf Vorjahressieger Jürgen Ley (Altenahr). Thorsten Meyer (Sinzig) belegte Platz drei (57:30). 4. Christian Schindlatz (LT Westum/ 57:35), 5. Reyk Buch (Alfterer SC/59:07), 6. Dirk Gimnig (LT Westum/59:20). Bei den Frauen ging es weniger spannend zu: Thurid Buch (Alfter) gewann mit mehr als drei Minuten Vorsprung und lief in 1:05:45 Stunden eine der schnellsten Zeiten der vergangenen Jahre. Seriensiegerin Anette Frings (Altenahr) belegte Platz zwei (1:08:41) vor Heidrun Voigt (Grafschaft/ 1:14:07). 4. Pamela Weingärtner (Perlentaucher/1:15:37), 5. Swantje Kolberg (Triathlon TuS Ahrweiler/1:17:35), 6. Margit Schneider LT (Meckenheim/1:20:38). Foto: Vollrath