Archivierter Artikel vom 19.11.2021, 13:14 Uhr
Plus
Ahrweiler

Majtie Kolberg rangiert in Europa auf Rang acht – LVR ehrt Läuferin der LG Kreis Ahrweiler, die bereits die WM-Norm für 2022 geknackt hat

Der Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) hat in Koblenz im Haus des Sports seine Meister und die Platzierten der zurückliegenden Saison 2021 geehrt, darunter auch Majtie Kolberg. Die Läuferin der LG Kreis Ahrweiler wurde als deutsche U 23-Meisterin über 800 Meter, als Teilnehmerin an den Europameisterschaften der U 23 und als Mitglied der Mannschaft des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) bei den Team-Europameisterschaften ausgezeichnet, wo das DLV-Team Rang vier belegte.

Lesezeit: 1 Minuten