Archivierter Artikel vom 20.02.2020, 13:21 Uhr
Argenthal

LLG schockiert: 25 Pfosten gestohlen

Dirk Müller versteht die Welt nicht mehr. Der Vorsitzende der LLG Hunsrück aus Argenthal war jüngst auf der Strecke des Argenthaler quarzit Adventstrail unterwegs und musste Unglaubliches feststellen: 25 Hinweis- und Orientierungspfosten auf der 6,5 Kilometer langen Teilstrecke durch den Staatsforst rund um Argenthal sind weg. Gestohlen. Zudem wurde auch ein Hinweisschild des Trails am Zaun des Steinbruchs entfernt. Die Suche nach dem oder den Verursachern ist längst angelaufen, die Tatzeit liegt zwischen dem 7. und 16. Februar.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net