Archivierter Artikel vom 02.08.2015, 20:03 Uhr
Plus
Jena

Lena Kühn wird bei der DM in Jena starke Vierte

Bei ihrer DM-Premiere im Jahr 2012 wurde Lena Kühn noch 16., vor einem Jahr erreichte sie schon als Zehnte das Ziel – und an diesem Wochenende steigerte sie sich erneut und setzte mit Platz vier im 800-Meter-Finale der Altersklasse U 20 für den Höhepunkt aus Sicht der LG Sieg, die bei den Titelkämpfen der Klassen U 18 und U 20 drei Einzelstarter und eine Staffel in die Rennen schickte.

Lesezeit: 1 Minuten