Bad Ems

Leichtathleten bringen Wahlen schnell hinter sich – Verbandstag war möglicherweise der letzte seiner Art

Alle vier Jahre kommt der Leichtathletikverband Rheinland (LVR) zusammen, um seinen ordentlichen Verbandstag durchzuführen. Zum 70-jährigen Jubiläum des LVR könnte die Ausgabe in Bad Ems möglicherweise die letzte ihrer Art gewesen sein. Schließlich wird angestrebt, mittelfristig eine Fusion mit den Verbänden Rheinhessen und Pfalz einzugehen. Wie auch immer die Zukunft aussieht, so wurde im Rahmen der Zusammenkunft in Bad Ems klar, dass das neue, alte Präsidium gestärkt und mit dem Vertrauen seiner Mitgliedsvereine im Rücken die nächsten Schritte begehen kann.

Lukas Erbelding Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net