Archivierter Artikel vom 08.10.2014, 09:05 Uhr
Plus
Montabaur

Klassensieg für Tobias Krauß

Beim 3. Koblenzer Festungslauf über 9,4 Kilometer – dabei waren immerhin 200 Höhenmeter zu bewältigen – mit Start in Koblenz-Neuendorf erreichte Tobias Krauß (SC Selters) nach 42:02 Minuten das Festungsplateau Ehrenbreitstein, holte sich damit den Klassensieg der MJ U 23 und war damit bester Westerwälder Läufer. Unter den 346 Läufern, die ins Ziel kamen, war Sascha Odelga (SG Neuhäusel), der nach 44:21 Minuten auf Rang zehn der Senioren M 35 kam. Achim Görg (TuS Mogendorf) wurde Zwölfer der M 50 in 48:42 Minutenm und Bernd Mäurer (TV Eitelborn) belegte nach 47:48 Minuten Rang vier in der Kategorie M 60.