Archivierter Artikel vom 17.08.2020, 16:55 Uhr
Selters

Jonas Jäckel vom TV Oberstein stellt Kreisrekord im Hochsprung auf

Gleich um elf Zentimeter hat Jonas Jäckel vom TV Oberstein den seit 2002 bestehenden Kreisrekord im Hochsprung in der Altersklasse U14 verbessert. Er schraubte beim „Westerwälder-Leichtathletik-Meeting“ in Selters/Westerwald die neue Bestmarke auf 1,68 Meter. Der alte Rekord hatte seit 18 Jahren Bestand und war 2002 von Patrick Kunz von der LG Idar-Oberstein in Emmelshausen aufgestellt worden. Kunz schaffte damals 1,57 Meter.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net