Plus
Frankfurt

Jonas Jäckel bremst auch eine Zerrung nicht: Drei persönliche Rekorde bei der Deutschen Meisterschaft

Deutsche Mehrkampf-Meisterschaften
Nicht nur beim Stabhochsprung, bei dem er seinen persönlichen Rekord um 20 Zentimeter nach oben schraubte, zeigte Jonas Jäckel vom TV Oberstein bei der Mehrkampf-DM in Frankfurt herausragende Leistungen. Foto: Ralf Görlitz
Lesezeit: 2 Minuten

Bei den zweitägigen Deutschen Leichtathletik-Mehrkampfmeisterschaften der Aktiven, U20 und U18 in Frankfurt war auch Jonas Jäckel (U18) vom TV Oberstein am Start. Er hatte sich als einziger Leichtathlet des Landesverbands Rheinland für diesen Wettbewerb qualifiziert.

Unter weiteren 17 Sportlern aus renommierten Vereinen aus den Leichtathletikhochburgen und –zentren in Leverkusen, Frankfurt, Mainz, Bremen, Halle und Rostock ging Jäckel lediglich als Außenseiter an den Start. Gleichwohl war eine Platzierung im vorderen Drittel sein sportliches Ziel. Und er erreichte dieses Ziel auch, wurde Sechster des Klassements Super Start in ...