Archivierter Artikel vom 06.09.2017, 13:32 Uhr
Zella-Mehlis/Niederelbert

Jens Doetsch wird DM-Achter

Bei den 19. deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften des Deutschen Leichtathletik-Verbandes im Fünfkampf in Zella-Mehlis (Thüringen) in der Arena „Schöne Aussicht“ war Jens Doetsch (SV Blau-Weiß Niederelbert) einziger Westerwälder Starter.

Unter den elf Teilnehmern der Seniorenklasse M 35 gab es für ihn in der Endabrechnung mit 1944 Punkten Rang acht. Im Speerwurf erzielte er mit 46,28 Meter und mit 542 Zählern sein bestes Einzelergebnis. Seine weiteren Einzelleistungen waren: Weitsprung: 4,62 m; Diskuswurf: 25,94 m; 200 m-Lauf: 29,65 Sekunden. Für den abschließenden 1500-Meter-Lauf benötigte der Westerwälder 5:38:59 Minuten. kt