Archivierter Artikel vom 22.06.2017, 16:14 Uhr
St. Wendel

Jens Doetsch holt den Titel

Bei den südwestdeutschen Senioren-Meisterschaften in St. Wendel traten Aktive der Leichtathletikverbände Rheinland, Pfalz, Saarland und Rheinhessen gegeneinander an.

Zwei Westerwälder machten sich auch auf die Reise ins Saarland. Jens Doetsch (SV Blau-Weiß Niederelbert) steigerte sich im Speerwurf – gegenüber den Rheinland-Senioren-Meisterschaften in Mayen – auf 46,99 Meter. Mit dieser Leistung holte er sich bei den Senioren M 35 seinen ersten Titel als Südwestdeutscher Seniorenmeister. Leichte Verbesserungen gab es für Doetsch im Diskuswurf mit 30,05 Metern und mit 9,40 Metern im Kugelstoßen. Diese Leistungen wurden jeweils mit dritten Plätzen belohnt. Ebenfalls mit zwei dritten Plätzen kam Paul Mohr (LG Westerwald) in der Klasse M 75 zurück. 9,40 Meter im Kugelstoßen und 22,28 Meter im Diskuswurf waren seine Weiten. kt