Plus
Trier

In „Kokos“ Rekordrennen auf Rang zwei

Diesen Lauf wird Karoline Schöpfer vom LAZ Birkenfeld so schnell nicht vergessen: Sie hatte beim 20. SWT-Flutlichtmeeting im Trierer Moselstadion die Gelegenheit, im Rekordrennen von Konstanze „Koko“ Klosterhalfen über 2000 Meter zu starten.

Von Holger Teusch
Lesezeit: 1 Minute
Die WM-Dritte und Olympia-Achte vom TSV Bayer 04 Leverkusen verbesserte die nationale Bestzeit um drei Sekunden auf 5:34,53 Minuten. Schöpfer blieb in 6:45,71 Minuten deutlich unter sieben Minuten. Unter dem Motto „Talente treffen ihre Vorbilder“ hatten die Flutlichtmeeting-Organisatoren des Vereins Silvesterlauf Trier Nachwuchsläufern die Möglichkeit gegeben, mit den deutschen Weltklasseathletinnen ...