Archivierter Artikel vom 25.01.2016, 14:47 Uhr
Plus
Frankfurt

Hochspringer des SC Selters glänzen beim Sportfest in Frankfurt

Fast 500 Starter aus 96 Vereinen gaben dem Hallensportfest der LG Eintracht Frankfurt in der Leichtathletikhalle in Frankfurt-Kalbach einen großen sportlichen Rahmen. Für die Westerwälder Starter gab es nicht nur drei Klassensiege, sondern es wurden auch einige Qualifikationsleistungen zur Teilnahme an den westdeutschen Hallenmeisterschaften am 31. Januar in der Halle im Stadion Manfort in Leverkusen erbracht.

Lesezeit: 1 Minuten