Archivierter Artikel vom 24.05.2016, 14:40 Uhr
Plus
Holzappel

Hammerwurf: LG-Athleten nutzen den Heimvorteil zum Sieg

Unter den Werfern scheint das technisch anspruchsvolle Hammerwerfen immer mehr Anhänger zu finden. So waren bei den offenen Rheinlandmeisterschaften in Holzappel immerhin 53 Aktive aller Klassen aus 26 Vereinen am Start. Für die Athleten aus dem Rhein-Lahn-Kreis gab es mit zehn Titelgewinnen zwar ein wahres Meisterschaftsfest, aber es soll nicht verheimlicht werden, dass durch die Verteilung auf die vielen Klassen die Mehrzahl der Meisterschaften im Alleingang errungen wurden.