Archivierter Artikel vom 29.06.2022, 14:04 Uhr
Plus
Berlin

Fulminanter Endspurt bringt Bronze im Hindernislauf über 3000 Meter- Olivia Gürth vom Diezer TSK Oranien feiert super DM-Einstand in der Frauenklasse

Eine bemerkenswerte mentale Spitzenleistung legte Olivia Gürth vom Diezer TSK Oranien bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin hin und verbuchte den nächsten großen Erfolg für sich. Mit persönlicher Bestzeit von 9:55,95 Minuten im Hindernislauf über 3000 Meter kam Gürth im altehrwürdigen Olympiastadion auf Rang drei und fügte mit dem Gewinn der Bronzemedaille ihrer Erfolgsstory ein weiteres besonderes Kapitel hinzu.

Lesezeit: 1 Minuten