Archivierter Artikel vom 04.06.2018, 16:30 Uhr
Plus
Kastellaun

Feierabendlauf in Kastellaun: 750 Starter werden erwartet, Sujew als „Zugpferd“

Am Mittwochabend ab 18 Uhr findet zum zweiten Mal der Feierabendlauf rund um die Kastellauner Hunsrück-Kaserne statt. Die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung – kurz KAS – hat nach der erfolgreichen Premiere 2017 (Foto, rechts der Horner Friedhelm Gumm) wieder einiges auf die Beine gestellt, der Hunsrück-Marathon-Verein steht als Kooperationspartner zur Seite.