Berlin

DM in Berlin: Staffel steigert sich zum Saisonhöhepunkt deutlich

Anders als in den vergangenen beiden Jahren stellte die 4 x 100-Frauenstaffel der LG Sieg bei der deutschen Leichtathletikmeisterschaft diesmal zwar keinen neuen Kreisrekord auf, mit ihrem Ergebnis auf der blauen Bahn des Berliner Olympiastadions konnten Anna Ermert, Patrizia Müller, Julia Trapp und Lea Lemke aber trotzdem zufrieden sein.

Foto: birkenstock

Schlussläuferin Lemke, die auf dem Foto von Julia Trapp nach vorne geschrien wird, durchlief nach 47,79 Sekunden die Lichtschranke – ein Quantensprung gegenüber den bisherigen Ergebnissen in dieser Saison. Unter 37 gewerteten Staffeln belegte die LG Sieg beim überlegenen Erfolg der MTG Mannheim (43,92 Sekunden) den 29. Rang. rwe Foto: Wolfgang Birkenstock