Disibodenberglauf steigt am 23. Oktober

Nach dem Polderlauf in Ingelheim wird auch ein zweiter, in der Region sehr beliebter Lauf wieder in vollem Umfang stattfinden: Der TV Odernheim richtet am 23. Oktober die 34. Auflage seines Volkslaufs Rund um den Disibodenberg aus.

„Für die gesamte Gesellschaft ist wichtig, dass wir wieder Normalität herstellen. Das gilt auch für den Sport und eine Veranstaltung wie unsere“, sagt TVO-Organisator Lothar Dongus und freut sich, auch alle Altersklassen von den Bambini bis zu den Senioren in Odernheim begrüßen zu können. Die Kinder und Jugendlichen laufen wie gehabt durch den Ort. Die Erwachsenen müssen über den Eselspfad den Disibodenberg erklimmen – auf der Fünf-Kilometer-Strecke einmal, über zehn Kilometer zweimal. Anmeldungen sind bis Mittwoch, 20. Oktober, über das Internetportal „my race result“ möglich. olp