Diez

Der Diezer Sam Parsons ist auf dem Weg zur WM nach Doha

Selbst treuen Leichtathletik-Freunden mag der Name Sam Parsons noch nicht sehr geläufig gewesen sein, als sie kürzlich die deutschen Meisterschaften beobachtet haben. Verwunderlich ist das nicht, denn der Zweite über 5000 Meter und aussichtsreiche Kandidat für die WM in Doha ist erst seit dieser Saison für den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) startberechtigt. Dass dies so ist, hat viel mit der Stadt Diez zu tun.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net